Antragsfrist Niederfüllbacher Stiftung 30.03.22

Sehr geehrte Antragstellende,

für die nächste Sitzung können Sie Anträge bis zum 30.03.22 23:59 Uhr unter der Antrags- und Förderplattform einreichen. Bei Fragen können Sie uns unter info@niederfuellbacher-stiftung.de erreichen.

Bitte beachten Sie: Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, dauert die Freischaltung 2 Werktage nach dem Eingang der Benutzungsvereinbarung.

Schön, dass Sie da sind!

Im Namen der Coburger Landesstiftung und der Niederfüllbacher Stiftung Willkommen.

Erhalt & Erweiterung

Pflege

Förderung


der kulturellen
Schätze Coburgs

von Naturdenkmälern
in der Region

der Bildung
und Teilhabe
der Bürger an den
wissenschaftlichen,
künstlerischen,
gesellschaftlichen Werten

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen über die Coburger Landesstiftung. Für weitere Informationen und Presseanfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung:
Telefon: 0 95 61 / 80 88 10
E-Mail: sgvcoburg@bsv.bayern.de

An dieser Stelle erhalten Sie aktuelle Informationen über unsere Ausstellungen und Themen sowie Fotomaterial in hochaufgelöster Qualität zum Herunterladen. Die Abbildungen dürfen nur im Zuge der aktuellen Berichterstattung honorar- und genehmigungsfrei verwendet werden, sofern der Urhebervermerk korrekt und vollständig angegeben wird. Sollten Sie dieses oder anderes Bildmaterial für weitere Zwecke benötigen, beachten Sie bitte unsere Nutzungsbestimmungen und die Preisliste.

Jahrbuch

Hieb- und stichfest – Waffenkunde und Living History.

Alfred Geibig leitete von 1989 bis 2019 die Abteilung für Historische Waffen in den Kunstsammlungen der Veste Coburg. In bemerkenswerter Pionierleistung erschloss er die bedeutende, zuvor nur in Ansätzen fachlich bearbeitete Coburger Waffensammlung und verhalf ihr durch viele Ausstellungen, Publikationen und Veranstaltungen zu internationaler Bekanntheit. Mit dem Veranstaltungsformat „Zeitreise auf der Veste Coburg“ gelang ihm eine öffentlichkeitswirksame Verbindung von historischer Forschung und publikumsnaher Präsentation.

Die Beiträge der Festschrift für Alfred Geibig halten Rückschau auf mehr als drei Jahrzehnte Waffenkunde und Museumsarbeit, geben Einblick in aktuelle Forschungen und zeigen jüngere Entwicklungen der Living History-Szene auf. Mit Beiträgen von Heiko Berger, Raphael Beuing, Dirk H. Breiding, Heiner Grieb, Heinz Huther, Armin König, Arne J. Koets, Stefan Mäder, Jürg A. Meier, Ingo Petri, Christopher Retsch, Mario Scalini, Tobias Schönauer, Jens Sensfelder, Wilfried Tittmann, Heiko P. Wacker, Roland Warzecha, Herbert H. Westphal, Bob Woosnam-Savage und Joachim Zeune.

Festschrift für Alfred Geibig (= Jahrbuch der Coburger Landesstiftung, Bd. 63, 2019), Petersberg 2020,
ISBN 978-3-7319-1027-5 (488 Seiten, 29,95 €, erscheint 12/2020)

© Coburger Landesstiftung / Michael Imhof  Verlag GmbH & Co. KG

Buchbestellung bitte an:


Hauptverwaltung

Schloss Ehrenburg
Schlossplatz 1
96450 Coburg

+49 (0) 9561 80 88 0
www.coburger-landesstiftung.de
sgvcoburg@bsv.bayern.de

Der Film zur „CoLa“

© Sebastian Buff ( https://sebastianbuff.de/ )

100 Jahre Coburger Landesstiftung

   
Ein Film über

 

… die Menschen dahinter mit ihrer ganz persönlichen Geschichte zur „CoLa“.

… die Arbeit der „CoLa“ für die Kulturlandschaft Coburgs.

… die Geschehnisse hinter den historischen Mauern der Wahrzeichen Coburgs.